• Home
  • Motorrad Wetten 2018

Motorrad Wetten 2018

Die besten Wettanbieter für die MotoGP und Superbike-WM 2018

Die besten Wettanbieter für Motorrad Wetten 2018 – MotoGP und Superbike-WM

Rang Bonus
1

100 % bis zu 100 €
+ 5 Gratiswetten

Umsatzbedingungen: 8x Bonusbetrag

Min Quote: 1.80

Bonus abholen
2

20 € Gratiswette

Umsatzbedingungen: 3x Bonusbetrag

Min Quote: 1.50

Bonus abholen
3

100 % bis zu 100 €

Umsatzbedingungen: 5x Bonusbetrag

Min Quote: 1.70

Bonus abholen
4

100 % bis zu 100 €
+ 10 € Wettguthaben

Umsatzbedingungen: 5x Bonusbetrag

Min Quote: 1.70

Bonus abholen
5

bis zu 100 € in Wett-Credits

Umsatzbedingungen: Keine Bedingungen

Min Quote: -

Bonus abholen

Wetten auf MotoGP und Superbike-WM – News & Angebote

MotoGP-Kick-Off mit NordicBet

MotoGP 14 März 2018

Wenn am Sonntag die Motoren auf dem Losail International Circuit in Katar aufheulen, kann das nur eins bedeuten: Die MotoGP-Saison 2018 startet endlich! Bei NordicBet kannst du ... Weiterlesen

Wetten auf die Motorrad Saison 2018 – MotoGP und Superbike

Im Rahmen der Motorsport-Wetten hat sich der Motorradsport über die vergangenen Jahr zu einem beliebten Segment entwickelt. Insbesondere die Duelle um Valentino Rossi, Jorge Lorenzo und Marc Marquez haben dafür gesorgt, dass Motorrad-Wetten populärer sind denn je. Das betrifft allerdings nicht nur MotoGP-Wetten: Auch die Superbike-WM ist ein Ziel, auf das gerne gewettet wird. Auf Sportwettenbonus.io haben wir für euch die verschiedenen Wettanbieter für Motorrad-Wetten verglichen.

Motorrad-Rennen haben eine ganz besondere Faszination. Die Rad-an-Rad-Duelle, die vielen Positionswechsel, der Speed. All das hat dafür gesorgt, dass MotoGP und Superbike-WM in den letzten Jahren viele Fans gewonnen haben. Nicht wenige Motorsport-Fans ziehen MotoGP und Co. mittlerweile sogar den bekannteren Serien wie der Formel 1 vor. Der Motorradsport biete mehr Action, sagen jene. Wer schon einmal live bei einem MotoGP-Event vor Ort gewesen ist, wird dieses ganz besondere Flair sicherlich erfahren haben.

Kein Wunder, dass auch die Wettanbieter das Potenzial von Motorrad-Wetten mittlerweile erkannt haben. Fast alle großen Buchmacher führen MotoGP und/oder Superbike-WM in ihrem Motorsport-Programm. Bei vielen gibt es sogar zusätzliche Angebote wie das Wetten auf Moto3, Moto2, Superbikes, Motocross oder Speedway. Eine Größe bei der Auswahl des richtigen Anbieters ist entsprechenderweise das spezifische Angebot eines Anbieters: Will man zum Beispiel nur auf die Superbike-WM wetten, spielt das MotoGP-Angebot erst einmal keine Rolle – und genauso andersrum. Wir stellen euch also auch spezifische Anbieter vor, die speziell in der Superbike-WM oder eben der MotoGP die besten Optionen sind. 

Fast alle Wettanbieter haben Motorrad-Wetten im Angebot.

Will man den richtigen Motorrad-Wettanbieter auswählen kommt es aber nicht nur auf das Angebot selbst an: Es geht auch darum, andere Faktoren wie beispielsweise die Quoten oder das Live-Angebot von einem Buchmacher zu vergleichen. Und natürlich spielen auch Einzahlungsbonus bzw. Willkommensbonus eine entscheidende Rolle. Auf der Suche nach dem besten Motorrad-Wettanbieter für die Saison 2018 haben wir deshalb all diese Kenngrößen berücksichtigt.

Eine Größe können aber auch wir nicht beeinflussen: Welche Fahrer in der Motorrad-Saison 2018 letztendlich das Rennen machen werden: Marc Marquez, Jorge Lorenzo, Valentino Rossi oder doch ein Überraschungsmann in der MotoGP? Und wie sieht es um das Duell zwischen Chaz Davies und Jonathan Rea in der Superbike-WM aus? Wir wünschen euch in jedem Fall eine spannende Motorrad-Saison 2018!

Motogp 1

Wer macht in der MotoGP-Saison 2018 das Rennen?

Welche Mottorad-Wetten werden 2018 angeboten?

Das Spektrum an Motorrad-Wetten ist zwar nicht so groß wie im Fußball, dennoch gibt es zahlreiche Möglichkeiten, seine Tipps bei den Wettanbietern zu platzieren. Unser Wettanbieter-Vergleich hat dabei durchaus gezeigt, dass es hier große Unterschiede zwischen den verschiedenen Buchmachern gibt. Klassisch für MotoGP und die Superbike-WM sind folgende Wettmärkten:

  • Wetten auf die MotoGP Fahrer-WM
  • Wetten auf die Superbike Fahrer-WM
  • Wetten auf einen MotoGP Grand Prix Sieg
  • Wetten auf den Rennsieg bei einem Rennen der Superbike-WM
  • Wetten auf das Qualifaying bzw. die Pole Position
  • Wetten auf die schnellste Rennrunde
  • Wetten auf eine bestimmte Platzierung oder eine Platzierung unter den besten Drei
  • Head-to-Head-Wetten, bei denen dein Favorit gegen einen weiteren Fahrer antritt
Motogp Rossi 2

Kann Valentino Rossi 2018 noch einmal um den WM-Titel in der MotoGP fahren?

Die besten MotoGP-Wettanbieter 2018

Um euch die besten MotoGP-Wettanbieter zu liefern, haben wir die Angebote der unterschiedlichen Wettanbieter genau verglichen. So haben wir untersucht, welcher Wettanbieter die meisten Wetten im Bereich MotoGP anbietet, wer die besten MotoGP-Quoten hat und wer den besten MotoGP-Wettbonus anbietet. Im Folgenden findet ihr die Ergebnisse unseres großen Mywettbonus.de Vergleichs, wer der beste Wettanbieter für MotoGP-Wetten in der Saison 2018 ist:

Die besten MotoGP Wettanbieter 2018

MotoGP-Wetten bei Bwin

100 % bis zu 100 €

Bwin ist unser Redaktionstipp in Sachen MotoGP-Wetten 2018. Der österreichische Wettanbieter ist offizieller Sponsor einer Vielzahl an MotoGP-Rennen und bietet zahlreiche Sportwetten rund um die MotoGP an. So kann man bei Bwin nicht nur die klassischen Langzeitwetten wie den MotoGP-WM-Titel, sondern auch spannende Live-Wetten während des Rennens abschließen. Auch bei den MotoGP-Quoten und beim Wettbonus schneidet Bwin gut ab.


MotoGP-Wetten bei Betsson

100 % bis zu 100 €
+ 5 Gratiswetten

Betsson ist einer der gefragtesten Wettanbieter, wenn es um Motorsport-Wetten geht. Der Grund ist einfach: Betsson hat unserem Wettanbieter-Vergleich nach gemeinsam mit NordicBet die besten Quoten bei den meisten Motorsport-Wetten. Zwar liegt nicht überall auf der Spitzenposition, im Schnitt ist man aber dennoch etwas besser aufgestellt als die Buchmacher-Konkurrenz. Auch das Wettangebot stimmt bei Betsson, sodass man es auf Platz zwei in unserem Ranking geschafft hat.


MotoGP-Wetten bei NordicBet

20 € Gratiswette

NordicBet und Betsson gehören beide zur gleichen Unternehmensgruppe. So ist es keine Überraschung, dass beide Wettanbieter mit dem gleichen Wettangebot punkten. Auch bei den Quoten ist man gleich aufgestellt, sodass sich NordicBet gemeinsam mit Betsson den Spitzenplatz im Quoten-Vergleich für die MotoGP 2018 gesichert hat. Aber auch bei der Superbike-WM liegt man weit vorne. Zusammen mit einer ansprechenden Wettvielfalt ergibt dies Platz zwei in unserer Liste.


MotoGP-Wetten bei Interwetten

100 % bis zu 100 €
+ 10 € Wettguthaben

Interwetten ist ein alter Hase im Wettgeschäft und das Thema Motorsport hat bei den Österreichern schon immer eine große Rolle gespielt. In unserem Wettanbieter-Vergleich im Bereich Motorrad-Wetten schafft man es auf einen hervorragenden vierten Platz. Der Grund dafür ist ein guter Mix aus Angebot, Quoten und Wettbonus. Interwetten ist hier zwar nirgends absolute Spitze, allerdings stimmt das Angebot in der Breite und man hängt viele andere Buchmacher ab.


Die besten Superbike-WM Wettanbieter 2018

Die Superbike-WM ist neben der MotoGP die zweite große Rennserie im Motoradsport. Da Motorradfans sich oftmals für eine der beiden Serien entscheiden, haben wir unser Ranking aufgesplittet. Neben der Rangliste um den besten MotoGP Wettanbieter 2018 gibt es somit auch ein Ranking für den besten Superbike-Wettanbieter 2018. Hier seht ihr das Ergebnis unseres großen Wettanbieter-Vergleichs für die Superbike-Weltmeisterschaft 2018:

Die besten Superbike-WM Wettanbieter 2018

Superbike-WM bei Bwin wetten

100 % bis zu 100 €

Bwin ist einer der größten Wettanbieter überhaupt und in Deutschland wohl sogar der bekannteste. Dafür sorgt nicht zuletzt das riesige Wettprogramm, zu dem auch viele Live-Wetten zählen. Auch bei der Superbike-WM ist Bwin sehr attraktiv, sodass die Österreicher in unserem Wettanbieter-Vergleich zur Superbike-WM den Spitzenplatz errungen haben. Zusammen mit dem hervorragenden Ergebnis im MotoGP-Vergleich ist Bwin daher unser Testsieger in Sachen Motorradwetten.


Superbike-WM bei Ladbrokes wetten

Bis zu 50 € Gratiswette

Ladbrokes zählt nicht zu den absoluten Experten bei der MotoGP, dafür zu den Experten bei der Superbike-WM. Insbesondere die Quoten stimmen bei dem Buchmacher aus Großbritannien. Dabei reiht sich das Superbike-Angebot von Ladbrokes nahtlos in das restliche Motorsport-Angebot des Anbieters ein. Hier ist man im Großen und Ganzen nämlich einer der Spitzenreiter unter allen Wettanbietern, wie unser Motorsport-Vergleich gezeigt hat.


Superbike-WM bei Tipico wetten

100 % bis zu 100 €

Tipico ist in Deutschland vor allem ein Wettanbieter, den man aus dem Fußball kennt. Doch auch in Sachen Motorradsport ist Tipico nicht zu unterschätzen. Vor allem in der Superbike-WM bietet man sehr gute Quoten, welche für viele Wettfreunde sehr attraktiv sein dürften. Hinzu kommt, dass Tipico einer der wenigen Wettanbieter auf dem Markt ist, bei dem man steuerfrei wetten kann. Das war ein weiteres Argument in unserem Vergleich.


Superbike-WM bei Betsson wetten

100 % bis zu 100 €
+ 5 Gratiswetten

Betsson und NordicBet sind die Spitzenreiter bei den Motorsport-Quoten. Und auch bei der Superbike-WM liefert man sehr gute Wettquoten. Zwar liegt man hier hinter den absoluten Spitzenreitern wie Ladbrokes, Tipico und Bwin, dennoch liefert man sehr gute Werte. Hinzu kommt das gute Restangebot von Betsson, sodass wir den Anbieter allen Superbike-Fans wärmstens empfehlen können.


Superbike-WM bei NordicBet wetten

20 € Gratiswette

NordicBet und Betsson arbeiten eng zusammen, sodass beide Buchmacher oftmals in einem Atemzug genannt werden. Entsprechend schafft es NordicBet auch bei unserem Wettanbieter-Vergleich zur Superbike-WM 2018 in die Top 5. Die Quoten sind sehr gut und auch die Wettvielfalt stimmt. Auch NordicBet ist daher ein absoluter empfehlenswerter Anbieter für alle Superbike-Fans.


MotoGP & Superbike-WM – die besten Quoten

Welcher Wettanbieter hat die besten Quoten? Diese Frage stellen sich jeden Tag Tausende von Wettfreunden. Auch wir sind beim Abgeben unserer Tipps immer auf der Suche nach den besten Angeboten und Wettquoten. Dass sich eine entsprechende Quoten_Recherche lohnt, zeigt sich dabei immer wieder. So fällt die Entscheidung für einen Wettanbieter nämlich gleich viel leichter. Für die bevorstehende Motorrad-Saison liefern sich die Buchmacher dabei wie immer ein sehr enges Kopf-an-Kopf-Rennen. Wir haben für euch den Quoten-Check mittels eines simplen Vergleichs durchgeführt und die Quoten für die Langzeitwetten um den WM-Titel in der MotoGP (Marc Marquez und Valentino Rossi) und den Titel in der Superbike-WM (Jonathan Rea und Marco Melandri) gecheckt.

Quoten-Vergleich: Gewinnt Marc Marquez die MotoGP-WM 2018?

  • Betsson 1.91
  • NordicBet 1.91
  • Betway Sports 1.83
  • Bwin 1.75
  • 10Bet 1.71
  • Bethard 1.71
  • CherryCasino 1.71

Quoten-Vergleich: Gewinnt Valentino Rossi die MotoGP-WM 2018?

  • Mr Green 11.00
  • 888sport 11.00
  • Betsson 11.00
  • NordicBet 11.00
  • Bet365 11.00
  • Unibet 11.00
  • LeoVegas 11.00
  • BetwaySports 11.00

Quoten-Vergleich: Gewinnt Jonathan Rea die Superbike-WM 2018?

  • Ladbrokes 1.50
  • Tipico: 1.50
  • Bwin 1.45
  • Betsson 1.45
  • NordicBet 1.45

Quoten-Vergleich: Gewinnt Marco Melandri die Superbike-WM 2018?

  • Bwin 6.00
  • Betsson 6.00
  • NordicBet 6.00
  • Ladbrokes 5.50
  • Bet365 5.50

(Stand: 6. März 2018)

Motogp Rossi

Viele Anbieter haben Motorrad-Live-Wetten im Programm, manche sogar Livestreaming.

Motorrad Live-Wetten – Live-Wetten bei MotoGP und Superbike-WM

30 bis 45 Minuten. Das ist die typische Dauer eines Motorrad-Rennens. In der MotoGP sind die Fahrer gewöhnlicherweise etwas länger unterwegs, in der Superbike-WM geht alles etwas flotter. Nichtsdestotrotz gilt: Egal welche der beiden Rennserien man verfolgt – Spannung ist garantiert. Für uns Wettfreunde ist die Zeitdauer dabei perfekt, um das Geschehen live zu verfolgen und gleichzeitig auch noch Live-Wetten abzugeben. Manche Wettanbieter wie zum Beispiel Bwin sind hier wahre Spezialisten und bieten ein breites Spektrum an Motorrad-Wetten und Motorrad-Live-Wetten an, sodass es selbst eingefleischten MotoGP- oder Superbike-Fans nicht langweilig wird. 

Redaktionstipp: Motorrad-Live-Wetten bei Bwin

Redaktionstipp: Live-Wetten bei Bwin

100 % bis zu 100 €

Bwin ist unser Redaktionstipp im Bereich Motorrad-Live-Wetten. Der österreichische Buchmacher hat mit der MotoGP, der Superbike-WM, der Moto2 und der Moto3 die größten Rennserien im Angebot, dazu kommen noch Speedway-Rennen und Motocross-Events. Besser kann ein Wettprogramm für Motorradfans kaum aussehen. Entsprechend groß ist auch das Angebot an Bwin Live-Wetten. Motorrad-Wettfreunde kommen hier voll auf ihre Kosten!


Motorrad Livestream 2018 – MotoGP und Superbike-WM

Was gibt es besseres, als ein großes Sportevent live zu verfolgen? Wir sind der Meinung: nicht viel. Besonders, wenn man sowieso live wettet, macht es Sinn, das Geschehen genauestens im Auge zu behalten. Viele Wettanbieter bieten daher zusätzlich zu ihrem Live-Wetten-Angebot auch Livestreaming an. Gute Adressen sind hier Bwin und Bet365, die sich auch in anderen Sportarten bereits einen Namen gemacht haben. Genaue Daten erfahrt ihr auf den Websites der jeweiligen Anbieter.

Redaktionstipp: Motorrad-Livestream bei Bet365

Redaktionstipp: Livestream bei Bet365

bis zu 100 € in Wett-Credits

Bet365 ist einer der besten Wettanbieter, wenn es um Livestreaming geht überhaupt. Zahlreiche Fußball-Fans schwören auf die Dienste des Buchmachers und verfolgen ihre Lieblingsspiele im Stream. Auch im Motorradsport ist man aktiv. Unsere Rückfrage beim Kundendienst hat zwar keine konkreten Termine ergeben, allerdings hat man uns versichert, dass man Kunden einige Events der MotoGP und der Superbike-WM 2018 live übertragen wird. Genaueres findet ihr im Live-Kalender auf der Bet365-Website.


MotoGP Wettbonus & Superbike Wettbonus

Egal ob Sportwetten-Bonus, Einzahlungsbonus oder Willkommensbonus – viele Wettanbieter locken Neukunden mit einem speziellen Wettbonus. Auch MotoGP- oder Superbike-Fans können in den Genuss von einem solchen Wettbonus kommen, wenn sie sich zum ersten Mal bei einem Buchmacher registrieren. Um den Neukundenbonus zu bekommen, ist es entscheidend, dass man sich erstmals bei dem Wettanbieter anmeldet. Beim Motorrad-Wettbonus spielt natürlich auch das Angebot eine entscheidende Rolle. Wir haben daher alle Wettanbieter in Sachen Wettbonus und Wettangebot verglichen, um so den besten Motorrad-Wettbonus für euch zu finden.

Redaktionstipp: Willkommensbonus bei Ladbrokes

Willkommensbonus bei Ladbrokes

Bis zu 50 € Gratiswette

Wer einen guten Motorrad-Bonus in Form eines Willkommensbonus sucht, ist bei Ladbrokes sehr gut aufgehoben. Der britische Wettanbieter ist traditionell eine feste Größe in Sachen Motorsport-Wetten. Aus diesem Grund ist man auch bei Motorrad-Wetten sehr gut aufgestellt. Der Ladbrokes-Wettbonus bietet dabei Gratiswetten in Höhe bis zu 60 €. Sichern könnt ihr euch den Ladbrokes-Bonus direkt über den untenstehenden Link.


Motorrad-Wetten – 5 Tipps um erfolgreich zu wetten

  1. Motorrad-Wetten erfordern viel Know-How.  Zum einen muss man die Form eines Fahrers oder eines Teams über die Saison hinweg im Auge behalten, zum anderen gibt es auch bestimmte Streckencharakteristika, die einem Fahrer oder einer Mannschaft mehr liegen als anderen. Vor dem Abschließen einer Wette ist es also wichtig, genau zu studieren, wie sich das Fahrerfeld über die letzten Rennen entwickelt hat. Auch das Checken von Vorjahresergebnissen einer Strecke kann helfen
  2. Das Wetter im Auge behalten. Die Regen-Fähigkeiten eines Fahrers oder eines Teams sind ein wichtiger Punkt, der entscheidend für das Rennergebnis sein kann. Besonders im Regen gibt es manchmal Fahrer, die über sich hinauswachsen oder welche, die gerne mal einen Tick zu viel riskieren.
  3. Die Motorrad-Quoten verändern sich über das Wochenende. Üblicherweise sind die Quoten vor dem Start eines Rennwochenendes am besten, da hier der Ausgang des Rennens eher ungewiss ist. Über das Wochenende hinweg kann man durch die Trainings und das Qualifying schließlich schon eine klare Tendenz erkennen.
  4. Live-Wetten funktionieren am besten mit Livestream. Es empfiehlt sich daher, entweder auf den MotoGP-Livestream oder den Superbike-Livestream eines Wettanbieters zurückzugreifen. Oder man schaut das Rennen im TV an, während man seine Live-Wetten platziert.
  5. Nutze den Motorrad-Wettbonus. Damit ihr noch mehr aus euren Wetten herausholt, empfehlen wir, den jeweiligen Sportwetten-Bonus von einem Wettanbieter nutzen. Für die MotoGP oder die Superbike-WM kannst du gewöhnlich klassischen Einzahlungsbonus oder Willkommensbonus von einem Wettanbieter nutzen und damit dein Wettguthaben aufstocken.

Motorrad-Wetten – häufige Fragen (FAQ)

Auf welche Motorrad-Rennserien kann man wetten?

Die Auswahl an Motorrad-Wetten ist stark Wettanbieter-abhängig. Es gibt aber Buchmacher, die ein großes Spektrum an Motorrad-Wetten in ihrem Angebot führen. Typische Rennserien auf die gesetzt werden kann sind MotoGP, Moto2, Moto3, Superbike-WM, Motocross oder Speedway.

Welche Motorrad-Wetten gibt es?

Das Spektrum an Motorrad-Wetten ist zwar nicht so groß wie im Fußball, dennoch gibt es zahlreiche Möglichkeiten, seine Tipps bei den Wettanbietern zu platzieren. Unser Wettanbieter-Vergleich hat dabei durchaus gezeigt, dass es hier große Unterschiede zwischen den verschiedenen Buchmachern gibt. Klassisch für Motorrad-Wetten sind Wetten auf den Fahrer-WM-Titel, den Rennsieg, die Pole Position, die schnellste Rennrunde, Wetten auf eine bestimmte Platzierung oder Head-to-Head-Wetten, bei denen man auf das direkte Duell zweier Fahrer wettet.

Gibt es Motorrad-Live-Wetten?

Ja, die gibt es. Manche Wettanbieter wie beispielsweise Bwin bieten ein riesiges Spektrum an Motorrad-Wetten an und entsprechenderweise sind auch Live-Wetten darunter. Du kannst also deine MotoGP-Helden nicht nur während des Rennens anfeuern, sondern auch auf sie setzen.

Bieten die Wettanbieter MotoGP-Livestreaming?

Ja, das ist möglich. Vereinzelt bieten Wettanbieter die MotoGP oder die Superbike-WM im Livestream an. Insbesondere Bwin und Bet365 sind Buchmacher, bei denen man hier immer mal wieder vorbeischauen sollte, um das Livestreaming-Angebot zu checken.

Sind Motorrad-Wetten legal?

Ja, Motorrad-Wetten sind genau wie andere Sportwetten legal. Es gibt sogar Anbieter, die in den verschiedenen Motorrad-Rennserien als Sponsor aktiv sind. Wichtig ist aber, dass man bei einem legalen Wettanbieter wettet. Auf Sportwettenbonus.de stellen wir nur solche Buchmacher vor, die auch eine entsprechende Lizenz innerhalb der europäischen Union besitzen.