Champions League: Duell der Ablösesummen
  • Home
  • Champions League: Duell der Ablösesummen
Cavani Psg
Nachrichten

Champions League: Duell der Ablösesummen

Fußball 12 Februar 2018

Wenn Geld Tore schießt, dann kannst du dich auf ein wahres Schützenfest in der Champions League freuen! Im Achtelfinale um die Krone Europas treffen nämlich zwei der teuersten Kader des Kontinents aufeinander: Es heißt Real Madrid gegen Paris Saint-German.

Es ist das Top-Duell der nächsten Woche: Auch am Valentinstag stehen zwei Matches der Champions-League-Achtelfinals an. Mit von der Partie ist das Hammer-Duell zwischen Real und PSG. In anderen Worten spielen 858,50 Millionen Euro gegen 756,50 Millionen Euro.

Da müsste doch das ein oder andere Traumtor mit drin sein! Der 120-Millionen-Euro-Mann Christiano Ronaldo wird da sicher eine Überraschung für uns auf Lager haben. Und auch die 180 Millionen Euro, für die Neymar derzeit gehandelt wird, versprechen nichts weniger als ein Spektakel.

In Sachen Ablösesumme haben die Königlichen die Nase vorn, aber wie sieht es mit den Gewinnchancen aus? Die Buchmacher von Interwetten wissen mehr, hier gibt’s die Quoten für das Duell am 14. Februar:

  • Sieg Real Madrid: 2,45
  • Sieg Paris SG: 2,75
  • Unentschieden: 3,60

Es ist und bleibt also eine knappe Kiste! Neben dem Kampf der Geldbeutel, gibt es nächste Woche natürlich noch weitere interessante Begegnungen in der UEFA Champions League mit folgenden Interwetten-Quoten:

  • 13.02.2018: Juventus (2,00) – Tottenham (3,80) – Unentschieden (3,40)
  • 13.02.2018: FC Basel (8,00) – Manchester City (1,35) – Unentschieden (5,30)
  • 14.02.2018: FC Porto (2,95) – Liverpool (2,50) – Unentschieden (3,20)

Sicher ist, dass auf dem Transfermarkt mal wieder viel Geld verpulvert wurde. Jetzt wollen wir mal sehen, ob damit auch ein Feuerwerk der Tore gezündet wird. Wir freuen uns bereits darauf!

Post teilen

Kommentar