Formel-1-Teams voll besetzt!
  • Home
  • Formel-1-Teams voll besetzt!
Vettel Ferrari Formel
Nachrichten

Formel-1-Teams voll besetzt!

Formel 1 29 Januar 2018

Seit gut zehn Tagen sind alle Cockpits in der Formel 1 voll besetzt. Höchste Zeit einen Blick auf die Teams in der neuen Saison zu werfen. Betsson hat dafür bereits die Quoten zu allen Konstrukteuren für dich parat.

Williams hat am längsten auf sich warten lassen, aber am 16. Januar dann auch die letzte personelle Frage geklärt. Und zwar fiel die Entscheidung dabei gegen den Deutschen Pascal Wehrlein, der in der vergangenen Saison bei Sauber nur 6 WM-Punkte holte. Dafür komplettiert der Russe Sergei Sirotkin das Williams-Duo neben Lance Stroll.

Kurios: Mit der Wahl hat Williams indirekt dafür gesorgt, dass in der kommenden Formel-1-Saison, zum ersten Mal seit 22 Jahren, nur zwei deutsche Fahrer an den Start gehen. Das liegt vor allem auch daran, dass Nico Rossberg als Weltmeister 2016 sein wohlverdientes Karriereende verkündet hat.

So liegen unsere Hoffnungen in diesem Jahr auf Sebastian Vettel im Ferrari und Nico Hülkenberg im Renault. Aber neben der Fahrer-Wertung, konkurrieren ja auch noch die einzelnen Teams miteinander.

Hier gibt’s dazu die passenden Quoten von Betsson:

  • Formel 1 2018 – Gewinnender Konstrukteur – Mercedes: 1,70
  • Formel 1 2018 – Gewinnender Konstrukteur – Red Bull: 4,30
  • Formel 1 2018 – Gewinnender Konstrukteur – Ferrari: 4,50
  • Formel 1 2018 – Gewinnender Konstrukteur – McLaren: 21,00
  • Formel 1 2018 – Gewinnender Konstrukteur – Renault: 81,00

Übrigens, Pascal Wehrlein bleibt die Rolle als Ersatzfahrer bei Mercedes. Damit hat er also noch die Chance auf einen Einsatz. Nicht schlecht, immerhin hat Sebastian Vettel einmal genauso angefangen.

Post teilen

Kommentar